Am Faschingsdienstag, 6. März 2019 fand in der Sportarena Grieskirchen ein fußballerisches Kräftemessen verschiedener Schulen des Bezirks statt. Die NMS Sankt Agatha trat gleich mit zwei Schulmannschaften, bestehend aus einer Auswahl von 3. und 4. Klasse Schülern an.
Unsere Burschen mussten sich den körperlich überlegenen Spielern aus HTL und PTS geschlagen geben und so reichte es heuer nur für Plätze im hinteren Teilnehmerfeld. Die Kicker sehen es sportlich fair und wissen, dass sie nächstes Jahr mit besseren Chancen wieder antreten werden. Schließlich sind die meisten Kicker aus der dritten Klasse und werden nächstes Jahr körperlich und spielerisch gereift zur Revanche antreten.
Ein herzliches Dankeschön an den Trainer Herrn Mag. Reitmayr, der die Burschen mit viel taktischem Geschick und Umsicht aufgestellt und betreut hat.


Print Friendly, PDF & Email

Pin It on Pinterest

Share This