Seit Wochen bereiten sich die Schülerinnen und Schüler der 2a Klasse unter Anleitung von Glückslehrerin Doris Bartos auf die Mutter- und Vatertagsfeier vor.
Gedichte, Lieder, Sketches, akrobatische Übungen und Tänze wurden vorbereitet. Geschenke gebastelt, die Einladung gestaltet, der technische Ablauf perfektioniert und die Bühne aufgebaut.
Schließlich wurde dann am 9. Mai die Feier vor über 70 geladenen Eltern und Verwandten durchgeführt.
Die vielen Proben haben sich ausgezahlt! Es wurde ein toller und sehr unterhaltsamer Abend, der den Gästen sehr gut gefallen hat.
Ein besonderer Dank ergeht an alle Kollegen und Kolleginnen, die die Kinder so gut bei den Vorbereitungen unterstützt haben. Besonders natürlich an Frau Bartos und an KV Daniel Reitmayr. Ein Dankeschön auch an die Gemeindevertreter Vizebürgermeister Erwin Stockinger und Schulreferent Josef Fattinger, die sich Zeit genommen haben, um an der Feier teilzunehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Pin It on Pinterest

Share This