Am Donnerstag, 2.5. von 16.00 – 20.00 Uhr fand der alljährliche Elternsprechtag statt. Um den Erziehungsberechtigten Zeit und Aufwand zu sparen, kombinieren wir die KEL-Gespräche mit den klassischen Elterngesprächen – ein Vorgehensweise, die von den Eltern geschätzt wird.
Wie immer ließen sich viele Eltern die Gelegenheit nicht entgehen, um ein umfassendes Bild über Leistung und Verhalten des Kindes zu erhalten. Schließlich liegt das Schuljahr 2018/19 schon wieder beinahe hinter uns, höchste Zeit also inne zu halten, um über das Erreichte zu sprechen aber auch noch ausreichend Gelegenheit, die eine oder andere Schwäche auszubessern.
Um den Eltern die Wartezeiten zu verkürzen, wurden wieder sehr viele leckere Köstlichkeiten vorbereitet. Der Erlös kommt der Schule zugute. Herzlichen Dank den Elternvertreterinnen und allen zusätzlichen Helferinnen und Helfern.


Print Friendly, PDF & Email

Pin It on Pinterest

Share This